Das Implantat – eine künstliche neue Wurzel!

Implantate bestehen aus Reintitan, sind körperfreundlich und verhindern durch eine natürliche Belastung des Knochens einen Knochenabbau und damit auch Zahnfleischrückgang. Zahnlücken könne ohne Beschleifen von Nachbarzähnen geschlossen werden. Auch bei herausnehmbarem Zahnersatz kann mittels Druckknopf- oder Teleskopverbindung der Tragekomfort fühlbar verbessert werden. Mit einem stabilen und unauffälligen Zahnersatz auf Implantaten haben sie ein sicheres Gefühl und Ihre Lebensqualität wird sichtlich gesteigert. Sie gewinnen eine positive Ausstrahlung, die auch für Ihre Mitmenschen sichtbar wird.

Die Erfolgsaussichten von Implantaten liegen nach langjährigen Untersuchungen über 95%. Die Risiken sind dank fortschrittlicher Behandlungsmethoden gering. Vor einer Implantation sollten auch die Restzähne und das Zahnfleisch in Ordnung sein. Eine gewissenhafte Mundhygiene, sowie regelmäßige Kontrollbesuche bei Ihrem Zahnarzt ist das Fundament eines langfristigen Erfolges.

Als zertifizierter Implantologe der Landeszahnärztekammer kann ich Sie in einem persönlichen Gespräch in unserer Praxis über die individuell ermittelten Kosten und alle weiteren, für Sie wichtigen, Dinge wie Behandlungsablauf, Behandlungsalternativen informieren.